• zwitschern
  • Facebook
  • YouTube
  • Tumblr Social Icon
  • Instagram

  Willkommen bei fibelwelten

 +++Corona-News+++Corona-News+++Corona-Ne

+++Breaking News+++Lukaschenko packt aus: WHO schmiert Staatschefs,                      damit sie einen Lockdown über ihr Land verhängen                     

 Die kleine Coronafibel

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Hexen,

 

aus besorgniserregendem Anlass hat sich die Blutwurzhexenvereinigung dazu entschlossen, den Menschen im Kampf gegen das Coronavirus und dessen Erfinder beizustehen. Mit Rat und Tat!

 

Der Rat wird bewirkt durch diese kleine Fibel, die teils als Parabel zu entschlüsseln ist.

Die Tat folgt promt und auf dem Fuße, durch die Entwicklung eines Impfstoffes im Blutwurzhexenstyle.

 

In der Hauptsache jedoch wollen die Blutwurzhexen aufklären: "Damit das deutsche Volk endlich aus seinem Schlaftaumel erwache".

Wenn es nämlich erst  totgeimpft wird, ist der Übergang vom Schlafwandel zur "ewgen Ruh" fließend.

 

Apropos totimpfen: Ich will hier wirklich nicht mit Unterstellungen arbeiten, aber wie schnell am Anfang der Krise das ES(IM Heidekraut) und "Vaccine-Killer" Bill einen Impfstoff parat hatten, den sie nicht nur allen Deutschen verabreichen wollten, ist mehr als nur verdächtig gewesen.

Eine seriöse Impfstoffherstellung dauert 4-5 Jahre. Das weiss mittlerweile jeder Idiot!

Nur Hexen können hexen und die Herstellung eines Gegenmittels beschleunigen. Dieses Gegenmittel wird aber nicht gespritzt, sonder getrunken. Es ist natürlich mit viel Blutwurz angereichert.

Zusätzlich wird ein Extrakt aus der Spahnferkelforschung beigemengt. Es wird aus der Ejakulationsflüssigkeit, sowie dem Angstschweiss, eines durch übersteigerte Penetrationserwartung euphorisierten Spahnferkels gewonnen........

Die Fibel erklärt aber auch wer das Virus bestellt und produziert hat. 

Die Vorführung von Ferkels Gruselkabinett fehlt ebensowenig, wie ihre Lebenslinie. Dabei muss ihre Doktorarbeit ausreichend gewürdigt werden.

Der Titel der Doktorarbeit lautet: "Untersuchung des Mechanismus von Zerfallsreaktionen mit einfachem Bindungsbruch und Berechnung ihrer Geschwindigkeitskonstanten auf der Grundlage quantenchemischer und statistischer Methoden".

Schon der aufgeplusterte Titel unterstellt große Ahnungslosigkeit in einem extrem kleinen Fachbereich. Unterstützt wird diese Annahme dadurch, dass es sich um eine Doktorarbeit in Chemie zu handeln scheint. Das ist aber nicht das Fachgebiet des ES. Das war doch Physik, oder?

Man sollte dazu noch wissen, dass SED-Spitzeln der ehemaligen DDR, die Titel förmlich nachgeschmissen wurden.

Doktorvater Lutz Zülicke war bisher für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

 

Aber zurück zum Titel der Doktorarbeit. Was meint das Mörkelförkel denn mit "Mechanismus von Zerfallsreaktionen mit einfachem Bindungsbruch"? Ist damit vielleicht der Zerfall= Zerstörung des deutschen Staates durch den Bruch des Amtseides des Kanzler-ES, nur zum Wohle des Volkes zu handeln, gemeint?

Ist die Berechnung ihrer Geschwindigkeitskonstanten auf der Grundlage quantenchemischer und statistischer Methoden, ein Berechnungsmodell, wie schnell die Bevölkerung ausgerottet werden kann?

Warum hat ES denn dann mit Biowaffen angegriffen? Ist dem ES die Entwicklung davongalloppiert? Mit Bio kann man natürlich viel mehr Schaden anrichten als mit Chemie. Es kann einen aber auch selber erwischen. Wenn das Virus mutiert, dann hilft auch eine vorverabreichte, profilaktische Impfung nichts mehr.

Auf eine chinesische Profilaxe würde ich mich eher nicht verlassen! Die Chinesen sind nur gut im Klauen und Kopieren und der Westen ist noch nicht soweit.

Hilfreich zur Seite steht ihr das gruseligste Kabinett, dass Deutschland je verkraften musste. 

Zum Beispiel die schwuchteligen Mautkaspeles Alexa Dobrinth und Andrea Komplettbescheuert und deren Ex-Chef.

Horst Seehäuferl gibt seit Jahrzehnten den "Vollhorst" und keiner nimmt es ihm übel. Er war ja schon immer ein Vollhorst! Allerdings mit mittlerer Baumschulreife.

Nach 30 Jahren in der Politik hat ihm nun doch jemand gesteckt, dass Deutschland gar kein souveräner Staat ist, sondern eine Simulation. Staat ohne Staatsgebiet geht halt nun mal nicht, weil Staatsgebiet eine der Voraussetzungen für die Existenz eines Staates ist. Die meisten Deutschen wissen das nicht. Sie leben folglich in einer Illusion.

Diese Information hat ihn dann aber doch noch zu folgendem Zitat verleitet: "Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden".

Vor kurzem war der Bundesinnenhorst im Krankenhaus und wollte sich die Wirbelsäule untersuchen lassen. Er war sehr erstaunt als der Arzt ihm mitteilte, dass er überhaupt kein Rückgrat hat.

Demnächst, so war zu hören, will er sich seine Eier untersuchen lassen. Die Suche dürfte spannend werden.

TO CONTINUE

Da Bücher, die über Corona berichten, vom deutschen Buchhandel nicht publiziert werden, kann ich "nur" über Amazon veröffentlichen. 

NUR KALLE KENNT MALLE

Tipps und Tricks rund um Euren Urlaub auf

Mallorca

- Mallorca News

- Benimmregeln

- Bussgelder

- Mietwagen

- Slingshottouren

- Bootverleih

- Restauranttipps

- Immobilien

- Auswandern

- Kids-Corner

- Mallorca-Aktuell

- und vieles mehr

C/Centro 8

07183 Costa de la Calma

Mallorca/Spanien

fibelwelten@gmail.com

Soziale Medien

      Verlag- Fibelwelten

     Newsletter bestellen

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now